Meteo

Heute 16.10.2020

Viele Wolken, etwas Sonne: Das Italientief zieht Richtung Balkan weiter und verliert zunehmend an Einfluss.

Das Wetter

In Südtirol überwiegen die Wolken und vor allem an der Grenze zu Nordtirol und in den Dolomiten sind noch ein paar Schneeflocken möglich. Ansonsten bleibt es meist trocken und vor allem in den nördlichen Tälern weht kalter Nordwind. Die Temperaturen erreichen am Nachmittag Höchstwerte von 9° im Wipptal bis 16° im Unterland.

Bergwetter

Auf den Bergen bleibt es winterlich mit vielen Wolken. Vor allem am Alpenhauptkamm, in der Ortlergruppe und in den Dolomiten sind noch ein paar Schneeflocken möglich. Auf den Gipfeln weht teils starker Nordostwind.


Morgen 17.10.2020

Sonne und Wolken: Der Luftdruck beginnt zu steigen und die Luftmassen werden zunehmend trockener.

Das Wetter

Im Großteil des Landes stellt sich eine freundliche Mischung aus Sonne und Wolken ein. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte von 9° in Sterzing bis 16° in Bozen.

Bergwetter

Auf den Bergen herrschen wechselnde Verhältnisse. Die Wolken können vor allem im Gipfelniveau zeitweise für Sichteinschränkungen sorgen. Der Wind lässt etwas nach.


Die nächsten Tage

Sonnig, aber für die Jahreszeit kühl: Am Sonntag und Montag scheint verbreitet die Sonne. Am Sonntag ist der Himmel meist wolkenlos, am Montag ziehen ein paar harmlose Schleierwolken durch. Die Temperaturen bleiben für die Jahreszeit zu kühl. Am Dienstag und Mittwoch tauchen wieder mehr Wolken auf.

sonntag 18
Wolkenlos
max: 16°
min: -4°
montag 19
Heiter
max: 16°
min: -5°
dienstag 20
Wolkig
max: 15°
min: -3°
mittwoch 21
Wolkig
max: 15°
min: 0°